• RSS-Feeds RSS-Feeds

Was ist ein MOBA? Die Regeln und Grundlagen

Was ist ein MOBA? Die Regeln und Grundlagen

Ein MOBA ist ein Online-Spiel, bei dem zwei Teams in einer geschlossenen Arena gegeneinander antreten. Das Ziel ist es, die feindliche Basis zu erreichen, um die Hauptstruktur zu zerstören und gleichzeitig zu verhindern, dass das feindliche Team Ihre Basis erreicht. Um dies zu tun, spielt jeder Spieler einen Charakter (normalerweise als Champion bezeichnet), der unterschiedliche Fähigkeiten hat, um Gegner anzugreifen. Deine Basis wird auch in regelmäßigen Abständen Wellen von Handlangern schicken, die mit dir kämpfen. Indem du den letzten Treffer den Handlangern des Feindes gibst, sammelst du Geld, um Ausrüstung zu kaufen. Um zu gewinnen, müssen sich die Spieler auf die Kontrolle ihres Champions verlassen, aber auch auf die gegenseitige Unterstützung und Koordination ihrer Aktionen.

Das Schlachtfeld

Die Karte wird von einem sogenannten Kriegsnebel bedeckt: einer Art Nebel, der alles verdeckt, was sich nicht im Blickfeld der Figur befindet. So sieht der Spieler nur, was sein Champion oder die seiner Verbündeten sehen können. Um den Überblick über einen Bereich zu behalten, ist es auch möglich, Tags zu platzieren, die eine begrenzte Zeitdauer haben. Zusätzlich zu den Hauptpfaden können Champions sich in einen Dschungel wagen, der bestimmte Monster versteckt, die dem Team, das sie eliminiert, Geld, Erfahrung und verschiedene Boni bringen können.

Im Allgemeinen gibt es drei Pfade, die die beiden Basen verbinden. Auf jedem von ihnen befinden sich Verteidigungstürme. Sie greifen Handlanger in Reichweite an, ebenso wie feindliche Champions, die dich oder deine Verbündeten angreifen.

Map MOBA
Darstellung einer klassischen Karte, die in vielen MOBAs zu finden ist: in orange, die Basis jedes Teams; in blau, die Hauptstruktur jedes Teams und der Türme; in gelb, die drei Wege; in grün, der Dschungel. (Quelle)

Die Champions

Der Spieler muss sich dafür entscheiden, einen Charakter zu kontrollieren, der aus einem großen Katalog stammt. Dieser Champion verfügt normalerweise über eine passive Fertigkeit (mit dem Verständnis, dass er dem Charakter oder seinem Team oft allein durch seine Anwesenheit einen Bonus bringt), zwei oder drei normale Fertigkeiten (Angriff, Verteidigungszauber, Heilung...) und eine ultimative Fertigkeit, die normalerweise mächtiger ist und sparsam eingesetzt werden muss. Tatsächlich hat letzteres oft eine hohe Wiederherstellungszeit (verstehen Sie, dass Sie manchmal mehrere Minuten warten müssen, bevor Sie es wiederverwenden können).

League of Legends Champions
Eine Übersicht über die in League of Legends verfügbaren Champions, und neue werden regelmäßig veröffentlicht.

Diese Fähigkeiten verwenden eine Ressource (meist Mana), die mit der Nutzung deiner Angriffe erschöpft ist und sich passiv regeneriert. Wenn die Manareserve deines Charakters zu niedrig ist, wird er seine Fähigkeiten nicht einsetzen können. Dein Charakter hat auch einen Lebensbalken, der fällt, wenn du Schläge bekommst. Wenn dein Champion stirbt, hast du einen Malus, der zu einer bestimmten Zeitspanne führt, in der du warten musst, bis dein Charakter wieder an der Basis erscheint.

Jeder Charakter muss Geld und Erfahrung sammeln, indem er den Handlangern den letzten Schlag versetzt: das nennt man den "letzten Treffer". Die Erfahrung ermöglicht es dir, Stufen zu erreichen und deine Fähigkeiten zu verbessern, während das Geld in einem Geschäft ausgegeben wird, um Ausrüstung zu kaufen, die deine Macht oder Verteidigung verbessert.

Die verschiedenen Arten von Champions

Es gibt mehrere Kategorien von Charakteren, die je nach Spiel variieren können, aber einige Stereotypen finden sich in den meisten Titeln:

- Champion, dessen großer Schaden hauptsächlich auf seine Fähigkeiten zurückzuführen ist. Er muss bei den Auseinandersetzungen wegen seiner schwachen Verteidigung im Hintergrund bleiben.

- Schütze, körperlicher Angreifer: schwacher Champion zu Beginn des Spiels, der seine Stärke aus den Gegenständen zieht, die er kauft. Im Gegensatz zum Magier fügt er normalerweise nur körperlichen Schaden zu.

- Tank: Ein widerstandsfähiger Champion, der mäßigen Schaden zufügt und dessen Zweck es ist, Gegner zu stören. Normalerweise haben sie Zauber zur Kontrolle der Menge, was bedeutet, dass sie ihre Gegner immobilisieren, betäuben oder in die Luft werfen können.

- Champion mit begrenztem Schaden, der normalerweise defensive Zauber hat: Heilung, Schilde oder Verstärkungen. Sie unterstützen vor allem Champions, die Schaden anrichten müssen, und sind auch dafür verantwortlich, ihren Verbündeten durch das Platzieren von Baken Sehkraft zu verschaffen.

In den meisten Spielen unterscheiden sich Champions auch durch die Reichweite ihres "automatischen Angriffs", d.h. den Zug, der natürlich gegeben wird, wenn man auf einen Gegner klickt. Einige greifen aus der Ferne an, während andere im Nahkampf eingesetzt werden müssen.

Vorherige Seite Nächste Seite

Artikel zum gleichen Thema

Kein Kommentar
Geben Sie als Erste(r) einen Kommentar ab

Hinterlasse einen Kommentar für der artikel Was ist ein MOBA? Die Regeln und Grundlagen

Bitte bleiben Sie fair und respektieren Sie die verschiedenen Beteiligten

Software Auswahl
  • Cowboy Gun War Android Cowboy Gun War Android 0 Download

    Cowboy Gun War ist ein Handyspiel für Android, bei dem du einen Cowboy ohne seine Kühe spielst, aber mit einer langen Liste von Dingen, die du tun...
    Sehen Sie sich die Software an

  • Z Hunting Day To Live or Die Android Z Hunting Day To Live or Die Android 3 Downloads

    Ein Android-Scharfschützenspiel mit Zombie-Überleben: Ein ganzes Programm für dieses unterhaltsame Spiel. Z Hunting Day hat Grafiken, die schön...
    Sehen Sie sich die Software an

  • FRAG Pro Shooter iOS FRAG Pro Shooter iOS 11 Downloads

    FRAG Pro Shooter ist ein Kampf-Royale-Spiel, das auf iOS erhältlich ist. Das Spiel lädt dich ein, dein Team von Charakteren zu bilden und gegen...
    Sehen Sie sich die Software an