#MaxCreativityTour: In Paris stellt Adobe seine neuen Produkte und Ambitionen vor.

Publié le

Im Wagram-Raum, im Herzen von Paris, unweit des Arc de Triomphe, präsentierte Adobe seine neuen Lösungen für Kreative. Auf der Speisekarte: Animationen, Demonstrationen, Gäste und innovative Produkte.

Sensei ” Alles überall “.

Sensei, die auf künstlicher Intelligenz basierende Technologie des Unternehmens, die seit drei Jahren bei jedem der Releases von Adobe eingesetzt wird, steht im Mittelpunkt aller kreativen Produkte. Von der fortschrittlichsten Software bis hin zu mobilen Anwendungen für Privatanwender wird Sensei eingesetzt, um Genauigkeit zu gewährleisten und die Nutzung von Adobe-Lösungen erheblich zu vereinfachen.

Sensei’s Beitrag ist unbestreitbar. In Premiere Pro beispielsweise ermöglicht die Technologie das automatische Zuschneiden von Szenen: Sie müssen nicht lange Minuten damit verbringen, Ihre Rush zu beschneiden, um sie auf verschiedenen Medien zu veröffentlichen.

Adobe Max Sensei Premiere Pro

Testen Sie Adobe Premiere Pro

Die Funktionalität passt sich fast perfekt an alle Formate an, ohne die ursprüngliche Essenz der Aufnahmen zu verraten und die Hauptthemen im Blick zu behalten. In Photoshop können Sie Fotos und Objekte durch andere ähnliche Elemente ersetzen, indem Sie die umfangreiche Adobe-Datenbank schnell durchsuchen. Auch hier wird alles in perfekter Harmonie mit der Arbeit des Profis an seinem Projekt erledigt. Sensei ist ein Meister der Präzision.

Sensei ist auch das Medium, mit dem Adobe sein Engagement gegen irreführende Inhalte unter Beweis stellt. Deepfake, gefälschte Nachrichten, Bearbeitung, dank Sensei hat Adobe Lösungen implementiert, um die Erkennung dieser Inhalte zu verbessern, sobald sie im Web erscheinen.

Adobe Sensei

Gestärkt durch maschinelles Lernen scheinen diese forensischen Werkzeuge auf die enorme Herausforderung der Authentifizierung von Online-Inhalten zugeschnitten zu sein.

Kreativität im Mittelpunkt der Adobe-Philosophie

Adobe betrachtet die Erstellung als ein echtes System. Auf jeden Fall ist dies sein Argument für die Präsentation von Photoshop auf dem iPad. Die Anwendung, die von den Nutzern seit Jahren erwartet wird, hatte im vergangenen Monat ihr Debüt, scheint aber deutlich unter ihren Erwartungen zu liegen.

Das erste Feedback zeigt fehlende Features und Tools: eine echte Falle für eine kostenpflichtige Anwendung. Es ist auch ein Nachteil für Adobe, das versucht, die Benutzer zu beruhigen, indem es sicherstellt, dass regelmäßig neue Funktionen hinzugefügt werden.

Adobe präsentierte auch Aero, seine Lösung, die intuitive Werkzeuge für die Erstellung von Augmented-Reality-Inhalten bietet. Die Ergebnisse sind überzeugend und die Anwender können sich auf die vielen Ressourcen verlassen, die bereits in der Anwendung für ihre Projekte zur Verfügung stehen.

Adobe Aero

Die MAX Creativity Tour wurde aber nicht nur zur Präsentation neuer Adobe-Produkte genutzt. Für seine Pariser Veranstaltung holte sich das amerikanische Unternehmen den Designer Arnauld Blanck und den Illustrator/Animator Pascal Campion.

Adobe MAX Paris

In zwei völlig unterschiedlichen Stilen teilen die beiden Gäste ihre Erfahrungen als Kreativprofis. Wenn Blanck die Benutzerfreundlichkeit in den Mittelpunkt seiner Arbeit stellt, ist Campions Präsentation künstlerischer und persönlicher.

Demnächst verfügbar Photoshop-Kamera

Neben dem Beitrag von Adobe Sensei und neuen Updates für die Creative Cloud Suite konnte Logitheque das nächste Verbraucherprodukt des amerikanischen Verlages entdecken: Photoshop Camera.

Diese mobile Anwendung befindet sich noch in der Entwicklung und sollte Anfang 2020 vorgestellt werden. Es ist ein sehr komplettes und intuitives Fotodienstprogramm mit vielen Filtern, die ziemlich atemberaubend aussehen.

Adobe Photoshop Camera

In Anbetracht der Demonstration, die wir erhalten haben, ist Photoshop Camera keine einfache Fotomontageanwendung wie jede andere. Logitheque wird dieses Produkt in Kürze testen, das konsequent für die allgemeine Öffentlichkeit und soziale Netzwerke kalibriert ist.

Erleben Sie die Adobe MAX Creativity Tour und alle Anzeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autres articles sur le même sujet