• RSS-Feeds RSS-Feeds

Betrug, Malware: Lassen Sie sich nicht täuschen während Black-Friday und Cyber-Montag.

Betrug, Malware: Lassen Sie sich während des Schwarzen Freitags und des Cybermontags nicht täuschen.

Black Friday und Cyber Monday werden in der französischen Online-Handelslandschaft immer wichtiger. Wie ich haben Sie wahrscheinlich Dutzende, ja sogar Hunderte von Werbe-E-Mails in den letzten zehn Tagen oder so erhalten. In diesem Jahr begannen die Feindseligkeiten sehr früh, aber wir werden uns nicht gegenseitig anlügen, all diese Aktionen ermöglichen es uns, den Weihnachtsgeschenken voraus zu sein. Diese vielen guten Tipps sollten Sie jedoch nicht die Gefahren des Internets vergessen lassen, die es in diesen guten Zeiten gibt.

Malware für Mobiltelefone

Der schwarze Freitag ist überall, auch in den Geschäften für mobile Anwendungen: ein Geschenk des Himmels für Cyberkriminelle. In einer aktuellen Studie hat das Cybersicherheitsunternehmen RiskIQ mehrere Applikationsspeicher nach den Begriffen "Black Friday" und "Cyber Monday" durchsucht. Nach Angaben des Unternehmens waren von den Tausenden von Ergebnissen mehr als 5,5% bösartige Anwendungen (Adware, Ransomware, Bankdatendiebstahl-Tools).

Malware ist zunehmend auf mobilen Geräten präsent, insbesondere auf Android. Wenn Sie uns regelmäßig lesen, haben Sie es wahrscheinlich bemerkt. Fast jede Woche werden von Sicherheitsforschern Wellen von bösartigen Anwendungen identifiziert. Dies sind meist Trojaner, Malware, die legitime Anwendungen imitiert, um den Benutzer zu täuschen.

Trojaner sind in Anwendungen untergebracht, die unerlässlich erscheinen, wie z.B. Bankanwendungen oder Optimierungswerkzeuge, um personenbezogene Daten abzurufen, andere Malware im Hintergrund herunterzuladen oder Cyberkriminellen die Möglichkeit zu geben, die Kontrolle über das Gerät aus der Ferne zu übernehmen. Andere beliebte Kategorien wie Spiele und Messaging-Anwendungen werden ebenfalls angesprochen.

Um weiter zu gehen: Google Play Protect ist ein echtes Malware-Sieb.

Betrügerische Websites

Cyberkriminelle nutzen auch irreführende Websites, um Bankdaten zu stehlen. Es gibt viele solcher Seiten im Netz. Sie bieten sehr attraktive Angebote und Rabatte, die sich jeder Konkurrenz entziehen.

Site arnaque black friday

Beispiel für eine betrügerische Seite und verdächtige Angebote

Diese Seiten zögern nicht, am schwarzen Freitag zu surfen, um Internetnutzer anzuziehen, die nach günstigen Angeboten suchen. Glücklicherweise erscheinen diese Plattformen nicht in den ersten Ergebnissen der Suchmaschine von Google. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie trotzdem navigieren.

Black Friday arnaques

Wir haben die verdächtigsten Elemente gelb markiert:

ein Werbebanner auf Englisch, Rechtschreibfehler.....

Einfache Sicherheitsreflexe zu übernehmen

Leider gibt es kein Wundermittel, um beim Online-Shopping völlig immun zu sein. Dennoch können bestimmte Verhaltensweisen und Tools Ihren Schutz verbessern.

Wenn Sie zwischen Mittag und zwei Uhr einkaufen, ist es am besten, dies in einem sicheren Netzwerk zu tun. Wenn Sie beispielsweise in einem Café oder Einkaufszentrum ein öffentliches WLAN-Netzwerk nutzen, verfügen Sie zumindest über ein VPN zum Schutz Ihrer Verbindung.

Free wifi prudence

Vergewissern Sie sich, dass die Online-Shops, in denen Sie Ihre Einkäufe tätigen, sicher sind, indem Sie überprüfen, ob die Angabe "https" und ein Vorhängeschloss am Anfang der URL stehen. Überprüfen Sie auch auf Grammatik- und Rechtschreibfehler.

Lesen Sie auch: Wie kann man die Zuverlässigkeit einer Website überprüfen?

Seien Sie vorsichtig mit den Anwendungen, die Sie auf Ihr Handy herunterladen. Stellen Sie sicher, dass sie offiziell sind, indem Sie einen Blick auf die Kommentare und Profile ihrer Entwickler werfen. Gleiches gilt für die Geräte Ihrer Kinder, die versucht sind, Spiele und andere lustige Anwendungen herunterzuladen, die Inhalte zum Kauf anbieten können. Im Idealfall sollten Sie die Kindersicherung und Authentifizierung von Google Play aktivieren, um jeden Kauf zu überprüfen.

Vermeiden Sie es schließlich, Ihre Kreditkarte auf Websites registriert zu halten, auch wenn sie sagt, dass sie sicher ist. Es kann nicht oft genug wiederholt werden, aber selbst die größten Akteure werden wahrscheinlich das Ziel eines groß angelegten Datendiebstahls sein.

Artikel zum gleichen Thema

Kein Kommentar
Geben Sie als Erste(r) einen Kommentar ab

Hinterlasse einen Kommentar für der artikel Betrug, Malware: Lassen Sie sich nicht täuschen während Black-Friday und Cyber-Montag.

Bitte bleiben Sie fair und respektieren Sie die verschiedenen Beteiligten

Software Auswahl
  • Ashampoo Anti-virus Ashampoo Anti-virus 144 Downloads

    Ashampoo Anti-Virus ist eine effektive Sicherheitslösung, die vor Angriffen durch alle Arten von Malware schützt. Es ist leicht zugänglich und...
    Sehen Sie sich die Software an

  • Panda Antivirus for Mac Panda Antivirus for Mac 42 Downloads

    Panda Antivirus für Mac ist eine Antivirensoftware, die das Mac OS X-System vor allen Online- und Offline-Bedrohungen schützt. Es scannt Ihre...
    Sehen Sie sich die Software an

  • Kaspersky Free Kaspersky Free 4471 Downloads

    Kaspersky Free ist ein völlig kostenloser Antivirus, der nur das Wesentliche bietet. Es ist dafür verantwortlich, Sie zu schützen, wenn Sie sich...
    Sehen Sie sich die Software an