Bleiben Sie anonym auf Ihrem Handy mit iOS und Android VPNs.

Publié le

VPN-Software ist auf dem Markt sehr verbreitet, Internetnutzer eilen zu diesen Programmen, um die geografischen Einschränkungen bestimmter Dienste zu umgehen oder einfach unter dem Deckmantel der Anonymität zu surfen. Das Thema Datenschutz steht seit Monaten im Mittelpunkt der öffentlichen Debatte. Internetnutzer sind zunehmend besorgt, unabhängig von ihrem bevorzugten Navigationsgerät. Darüber hinaus ist der mobile VPN-Sektor in vollem Gange. Die Marktplätze sind voll von Proxy-VPN-Anwendungen. Lassen Sie uns gemeinsam das Beste entdecken.

Kostenlose VPNs auf dem Handy

Das Angebot an Jalousien ist riesig, so dass die Wahl schwierig ist. Zwischen sehr begrenzten VPNs (500 MB Navigation, extrem niedrige Geschwindigkeit), solchen, die nicht funktionieren und solchen, die Sie mit mehr als aufdringlichen Anzeigen bombardieren, ist es sehr schwierig, eine Wahl zu treffen und die richtige Anwendung zu finden. Keine Sorge, wir haben es für dich getan. Hier sind die kostenlosen Android- und iOS-VPNs, die Sie mit Sicherheit nutzen können.

Betternet (Android – ios)

Betternet ist ein UFO auf dem VPN-Planeten. Der unbegrenzte Dienst ist auf den gängigsten Plattformen verfügbar (die Mac-Version ist in Entwicklung) und völlig kostenlos. So werden Sie natürlich, wie bei jedem kostenlosen VPN, leichte Geschwindigkeitsverlangsamungen feststellen, aber nichts sehr Ärgerliches.

Touch VPN – Unbegrenzter VPN-Proxy

Touch VPN bietet einen stabilen und kostenlosen Service wie Betternet. Es erlaubt Ihnen, das Land zu wählen, in dem sich der Server, durch den Sie reisen werden, befindet. Und im Gegensatz zur ersten Anwendung ist es auf Französisch und seine Schnittstelle ist extrem einfach zu bedienen. Wenn Sie sich nicht die Mühe machen wollen, viele Einstellungen zu konfigurieren und Ihr einziges Anliegen ist es, Ihre IP-Adresse zu verstecken, ist dieses Programm das Richtige für Sie.

Kostenloser VPN-Proxy nach Snap

Der dritte kostenlose VPN-Dienst, den wir Ihnen anbieten, ist Snap. Wie die ersten beiden ist es ein Ein-Klick-Verbindungsdienst. Es bietet mehrere Verbindungsländer, so dass Sie entweder virtuell nach Kanada, Indien oder einfach in die Vereinigten Staaten reisen können. Frankreich ist, wie andere Länder auch, präsent, also mach dir keine Sorgen, wenn du ins Ausland gehst. Snap VPN ist auf Französisch und verfügt über eine automatische Wiederherstellungsfunktion im Falle einer Trennung.

Turbo VPN

Turbo VPN ist ausschließlich auf Android verfügbar. Schade für iPhone- oder iPad-Besitzer. Dieses VPN ist noch einfacher als alle oben genannten. In den Einstellungen finden Sie eine Option, mit der Sie sich direkt mit dem Anwendungsstart verbinden können. Turbo VPN ist gut benannt, weil die Navigation glatt bleibt und es Ihnen ermöglicht, Videos einfach anzusehen.

Vergessen wir nicht den Cyberghost.

Und ja, Cyberghost ist in einer kostenlosen Version erhältlich. Und im Gegensatz zu dem, was man denken könnte, ist letzteres nicht so begrenzt. Der einzige Unterschied zu seiner kostenlosen PC-Version besteht darin, dass es Ihnen nicht erlaubt, Ihr Anschlussland zu wählen. Die Oberfläche ist identisch mit der Desktop-Version und kann verbessert werden. Cyberghost erledigt jedoch die Arbeit, um die wir ihn bitten, und ist auf Französisch.

Bezahlte VPNs auf Mobiltelefonen

Wenn Sie eine optimale Suchgeschwindigkeit und einen werbefreien Service genießen wollen, müssen Sie Ihre Hand in die Tasche stecken. Die Marktführer von VPN-Diensten auf Computern bieten auch mehrere Pakete an, darunter mobile Geräte unabhängig vom Betriebssystem. Anwendungen sind in der Regel kostenlos zum Herunterladen und bieten sehr begrenzte kostenlose Dienste zum Testen an. Zählen Sie ca. 70 Euro für ein Jahresabonnement.

F-secure Freedome (Freiheit)

Die Anwendung ist 7 Tage lang kostenlos und ermöglicht es Ihnen, eine verschlüsselte Verbindung in dem Land Ihrer Wahl zu nutzen. Seine Schnittstelle ist ziemlich klar. Freedome bietet mehrere Schutzmodule (Anti-Tracking, Navigation, Schutz). Ihr Surfen ist sicher und gefährliche Seiten werden automatisch blockiert. Die Anwendung verfügt über ein Fenster, in dem Sie Ihre Abonnements auf allen Ihren Geräten verwalten können.

ZenMate Kern-VPNs

ZenMate Core VPN bietet die gleichen Funktionen wie Freedome. Die Verbindung zum VPN-Dienst erfolgt sofort. Sie können Ihr Anschlussland wählen, die Schutzmodule sehr einfach aktivieren / deaktivieren. Sie können Ihr Konto auch auf der dafür vorgesehenen Registerkarte verwalten. Zenmate enttäuscht nicht. Der einzige Nachteil ist, dass die Anwendung auf Englisch ist, Sie können sie 7 Tage lang kostenlos testen.

Versteckt meinen Arsch! Pro VPN

Hide My Ass gilt seit Jahren als das am besten bezahlte VPN auf dem Computer und hat auch eine Android- und iOS-Version. Leider ist die Anwendung nicht als Testversion auf Android verfügbar. iOS-Benutzer können diese 7-tägige Probezeit abonnieren. Hide My Ass hat 860 Server in 190 Ländern und bietet Ihnen Anonymität und Sicherheit.

VPNs reduzieren die Geschwindigkeit Ihrer Verbindung mehr oder weniger. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Verbindung über Wifi oder 4G herstellen, um nicht zu sehr zu leiden. Wenn Sie eine 3G-Verbindung verwenden, werden Sie Probleme beim Abspielen von Videos haben und Ihr mobiler Browser wird sehr langsam schwere Webseiten laden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autres articles sur le même sujet