Die Liste der besten Emulatoren, um Android-Spiele auf PC und Mac zu spielen.

Publié le

Die Entwickler von Android-Desktop-Emulatoren haben in einigen Jahren einen langen Weg zurückgelegt. Insgesamt ist die Software stabiler und optimiert für den Betrieb auf einer größeren Anzahl von Maschinen. Jetzt können Sie den Komfort von Tastatur, Maus, Grafikkarte und großem Bildschirm genießen, um Ihre Lieblings-Handyspiele zu spielen. Wenn Sie sich fragen, welche die besten Android-Emulatoren für PC oder Mac für Spiele sind, werden Sie unbedingt die Antwort in den folgenden Zeilen finden. In unserer Liste finden Sie natürlich Pioniere des Genres, aber auch unbekannte und ebenso leistungsfähige Software.

Die besten Android PC-Emulatoren für PCs

Das Angebot an für Spiele optimierten Android-Emulatoren ist in den letzten Jahren buchstäblich explodiert, so dass mobile Gaming-Giganten ihre eigenen Lösungen anbieten. Dies ist der Fall bei NetEase und Tencent bei Mumu App Player und Gaming Buddy.

NetEase Mumu App Player

Der Mumu App Player ist in der Öffentlichkeit, insbesondere im Westen, nicht sehr bekannt. Dennoch ist es eine der stabilsten Lösungen. Es ist mit einer beeindruckenden Anzahl von Spielen (einschließlich NetEase-Spielen) kompatibel und bietet einen eigenen Keymapping-Service, um Maus- und Tastaturtasten mit den taktilen Befehlen eines Spiels zu verbinden. Mumu App Player verwendet Android 6.0.1 (Marshmallow) und existiert in zwei Versionen: einer internationalen und einer chinesischen. Nur die chinesische Version bietet einen eigenen Applikationsshop.

MUMU Windows PC

Mumu App Player für Windows herunterladen

Die Benutzeroberfläche von Mumu App Player, auch bekannt als Nemu, ist recht einfach. Zusätzlich zum Keymapping-Tool verfügt der Benutzer über ein Modul zum einfachen Teilen von Dateien von seinem PC zum Emulator, ein Screenshot-Tool, ein virtuelles GPS und einen Bereich für die Installation von APKs. Der Mumu App Player ermöglicht es Ihnen auch, APKs nativ auf den PC zu exportieren.

Für Grafiken unterstützt die Software DirectX und OpenGL. Es ermöglicht Ihnen auch, die Auflösung und die zugewiesenen Ressourcen anzupassen.

Tencent Gaming Buddy

Gaming Buddy ist ein Emulator, der von Tencent, dem Riesen für mobile Unterhaltung, entwickelt wurde. Dies ist eine Lösung, die speziell für die Ausführung von Spielen aus dem Katalog des Herstellers entwickelt wurde. Außerdem erlaubt der Emulator nur den Zugriff auf Tencent-Spiele, die direkt heruntergeladen werden können.

Der Emulator erlaubt es nicht, APKs in der englischen Version manuell zu installieren. Tencent Gaming Buddy ist, wie sein Name schon sagt, dem Gaming gewidmet. Sie finden einen Platz, der für die Nonolive-Plattform reserviert ist, dem chinesischen Äquivalent von Twitch.

Tencent Gaming Buddy Windows

Laden Sie Tencent Gaming Buddy für Windows herunter.

Gaming Buddy bietet auch sein Keymapping und Screenshot-Modul an. Ein Videoaufnahmesystem ist ebenfalls integriert. Beachten Sie schließlich, dass die Anwendung es Ihnen auch ermöglicht, die Bildschirmauflösung anzupassen und die Grafik-Rendering-Engine einzurichten.

LDPlayer

LDPlayer ist einer der wenig bekannten Emulatoren der Öffentlichkeit und hat dennoch viele Vorteile. Basierend auf Android 5.1.1.1.1.1 ist es mit einer großen Anzahl von Spielen kompatibel. Es hat viele Funktionen:

  • Videoaufzeichnung
  • Screenshot des Bildschirms
  • Die Möglichkeit, mehrere Instanzen zu starten.
  • Virtuelles GPS
  • Platz für die Installation von APKs
  • Tastenbelegung

LDPlayer

LDPlayer für Windows herunterladen

Die Software ermöglicht es auch, die Darstellung von Flagship-Spielen wie PUBG oder Ragnarok M: Eternal Love zu optimieren. Der LDPlayer ist in mehrere Sprachen übersetzt und verfügt über einen eigenen Anwendungsspeicher. Trotz seiner Vielseitigkeit erlaubt dieser Emulator leider nicht den Wechsel von einer Rendering-Engine zur anderen.

Bluestacks

Bluestacks ist einer der Pioniere des mobilen PC-Spiels. Der Emulator war einer der ersten, der Funktionen für mobiles Gaming bot. Es ist extrem vollständig und ermöglicht es Ihnen, Dateien direkt aus Windows zu importieren. Dies ist ein wesentlicher Vorteil, insbesondere bei der Installation von Spielen, die die Verwendung von Obb-Dateien erfordern. Der Emulator auf Basis von Android 7 (Nougat) ermöglicht die Verbindung zum Play Store, verfügt aber auch über einen eigenen Applikationsspeicher.

Bluestacks Windows

Bluestacks für Windows herunterladen

Bluestacks hat offensichtlich sein Keymapping-Modul, ein virtuelles GPS und ein Capture-Tool. Die Software bietet viele Einstellungen, um ihre Ausführung entsprechend den Ressourcen ihrer Maschine zu optimieren. Schließlich bietet Bluestacks für die leistungsstärksten PCs einen Instanzmanager, über den es möglich ist, mehrere Sitzungen des Programms zu starten.

Nox

Wie Bluestacks ist Nox einer der ersten Emulatoren, der sich auf Mobile Gaming konzentriert. Es basiert auf Android 5.1.1.1.1.1 (Lollipop) und enthält alle für Spieler nützlichen Elemente. Es stehen verschiedene Tools zur Verfügung:

  • Virtuelle Lokalisierung
  • Die ausschließliche Verwendung der Maus durch den Emulator
  • Ein länderübergreifender Manager
  • Eine Schnittstelle, um Dateien einfach mit Ihrem PC zu teilen.
  • Videoaufzeichnung
  • Der Screenshot
  • Die Möglichkeit, eine Steuerung anzuschließen.
  • Tastenbelegung

Nox App Player Windows

Nox Player für Windows herunterladen

Die Software ist vielseitig einsetzbar und kann leicht für verschiedene Maschinen optimiert werden, um eine höhere Stabilität zu gewährleisten. Nox Player integriert einen eigenen Anwendungsspeicher, ermöglicht aber auch die Nutzung des Google Play Store.

MEmu

Dieser Emulator auf Basis von Android 5.1.1.1.1.1 ist einer der stabilsten auf dem Markt. Kompatibel mit einer Vielzahl von Spielen, betont es auch das Benutzererlebnis, indem es alle Funktionen bietet, die auch von seinen ernsthaftesten Konkurrenten zur Verfügung stehen: Nox und Bluestacks. Sie finden ein erweitertes Keymapping-Modul, Capture-Tools und virtuelle Lokalisierung.

Memu Windows

MEmu für Windows herunterladen

Es unterscheidet sich jedoch von diesen beiden Softwarepaketen durch seine Erfahrung und seine dem Android treuere Schnittstelle. MEmu ermöglicht es Ihnen auch, APKs direkt auf Ihren PC zu exportieren.

MEmu ist sehr anpassungsfähig und verfügt über viele Tastenkombinationen, um die Aktivierung der wichtigsten Funktionen zu erleichtern.

Die besten Android-Emulatoren auf macOS

Android-Spiele auf macOS zu spielen ist kein Mythos mehr. Allerdings bietet das Betriebssystem den Emulatoren weniger Stabilität. Es gibt jedoch drei sichere Werte. Alle drei sind auf Windows und Mac verfügbar. Es sind Nox, Mumu und Bluestacks.

Mumuuu

Das Installationsprogramm der Mac-Version von Mumu App Player, der NetEase Emulator, ist derzeit auf Chinesisch verfügbar. Benutzer können jedoch die Emulatoroberfläche auf Englisch umschalten, indem sie zu den Android-Einstellungen gehen. Im Gegensatz zu seiner PC-Version präsentiert Mumu Mac neben dem Play Store auch einen Shop mit Anwendungen, die auf dem asiatischen Markt erhältlich sind.

Mumu App Player Mac

Mumu App Player für Mac herunterladen

Bluestacks

Bluestacks ist auch eine gute Alternative für Android-Spiele unter MacOS. Die Mac-Version hat im Wesentlichen die gleichen Funktionen wie die PC-Version. Bluestacks ist sicherlich die stabilste und vollständigste Option, aber wie die meisten seiner Wettbewerber wird es weniger Spiele unterstützen als seine PC-Version.

Bluestacks Mac App

Bluestacks für Mac herunterladen

Nox

Lassen Sie uns unsere Auswahl mit der Mac-Version des Nox App Player abschließen. Es hat weniger Funktionen als die PC-Version, aber keine Sorge, das meiste davon wird mit dem APK-Installer, der virtuellen Lokalisierung und Keymapping erledigt. Nox hat einige Stabilitätsprobleme, aber es bietet den Benutzern Tutorials, die ihnen helfen, ihre Lieblingsspiele zu starten.

Nox App Player pour Mac

Nox für Mac herunterladen

Android-Emulatoren auf PC oder Mac: ein letzter Tipp

Welche Lösung auch immer gewählt wird, stellen Sie sicher, dass Sie vorher eine ausreichend robuste Maschine haben. Du brauchst nicht unbedingt ein Power-Monster, aber wir empfehlen dir, sicherzustellen, dass deine Maschine einen guten Prozessor (mindestens 4 Kerne) und genügend RAM (mindestens 4 GB) hat.

Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, Platz auf Ihrer Festplatte zu schaffen, da Emulatoren viel Speicherplatz verbrauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autres articles sur le même sujet