Google erhöht die Preise für G Suite Basic und G Suite Business

Publié le

Ab dem 2. April werden die Ausgaben G Suite Basic und G Suite Business ihre Preise erhöhen. Dieser Anstieg, so Google, ist darauf zurückzuführen, dass diese beiden Formeln mit neuen Funktionen angereichert wurden.

Die Basis-Suite sollte von 4 € pro Benutzer und Monat auf 5,20 € pro Benutzer und Monat steigen. Die Business-Version der G Suite wird für 10,40 € pro Monat und Benutzer angeboten, verglichen mit 8 € heute. Das heißt, das Angebot von G Suite Enterprise sieht keine Preiserhöhung vor, die auf 23 € pro Benutzer und Monat festgelegt ist.

Es muss gesagt werden, dass Google seit dem Launch der G-Suite die Preise noch nicht erhöht hat, obwohl die Lösung mit mehreren neuen Funktionen erweitert wurde, die schrittweise integriert wurden.

Wenn ein Einzelner an die G Suite denkt, kommen ihm die ersten Grundfunktionen in den Sinn: Google Docs, Google Sheets, Google Calendar oder Google Drive. Während diese Cloud-Lösungen den Erfolg der Lösung erklären, beinhaltet sie auch Hangouts Meet, ein Videokonferenz-Tool, sicheres Team-Messaging, Hangouts Chat und eine Cloud-Suchlösung, Google Cloud Search, die mit Business und Enterprise Editionen erhältlich ist.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autres articles sur le même sujet