Werbung

Microsoft Defender könnte auf Android und iOS ankommen

Veröffentlicht am

Immer mehr Benutzer verwenden die Microsoft Defender-Lösung auf ihren Windows-PCs. Es hat viele Vorteile, angefangen bei der beispielhaften Integration in Windows 10. Und es scheint, dass die Firma in Redmond nicht zögert, ihr Instrument auf anderen Medien anzubieten, insbesondere wenn es um den Schutz von Unternehmen geht…

Windows Defender

Microsoft Defender ist auf allen Plattformen verfügbar.

Letztes Jahr überraschte Microsoft alle, als es seine ATP-Lösung (Advance Threat Protection) Microsoft Defender auf MacOS anbot. Heute erfahren wir, dass die Firma aus Redmond plant, Microsoft Defender auf Android und iOS zu implementieren. Die Strategie des Unternehmens besteht darin, den Benutzern die Möglichkeit zu geben, die Vorteile seiner Sicherheitswerkzeuge auf möglichst vielen Plattformen zu nutzen.

Windows Defender ATP

Die Einführung von Microsoft Defender auf iOS wird wahrscheinlich ein Hindernis für das Unternehmen sein. In der Tat sind Sicherheitsanwendungen im App Store nicht immer willkommen, und Apple erlaubt ihnen nicht, andere Anwendungen auf dem Gerät auf bösartige Elemente zu scannen. Auf Android würde Microsoft Defender zu der großen Liste von Antiviren-Anwendungen in Google Play hinzukommen.

Um die Liste zu vervollständigen, kündigte Microsoft auch die Einführung von Microsoft Defender ATP für Linux an, mit dem Unternehmen die Wirksamkeit der Lösung auf Maschinen, die mit diesem Betriebssystem ausgestattet sind, heute testen können.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel zum gleichen Thema

Werbung