PES 2019 Mobile Bug: Wie findet man seine Besitzer-ID?

Publié le

Die Veröffentlichung von PES 2019 Mobile war nicht ohne Herausforderungen. Konami hat mehrere Probleme erlebt, die den Start der neuen Version seines Handyspiels verzögert haben. Nicht alle Probleme wurden vor der Veröffentlichung von PES 2019 auf Android und iOS gelöst, aber die Spieler sind immer noch in der Lage, die meisten Funktionen zu spielen und zu nutzen.

Nach dem Update vom 10. Dezember 2018 stießen viele Benutzer beim Starten der Anwendung auf ein Problem. Dieser Fehler führte dazu, dass eine falsche Besitzer-ID angezeigt wurde. Dieses Problem erschwert die Aufgabe von Benutzern, die nicht in der Lage sind, in der Anwendung nach ihren Freunden zu suchen und ihnen Anfragen zu senden. Dies kann auch dazu führen, dass Anfragen an unbekannte Personen gesendet werden.

Einen Monat später hat Konami diesen Fehler immer noch nicht behoben, aber es gibt einen Weg, seine echte Besitzer-ID zu finden. Es ist notwendig, die Unterstützung von PES 2019 Mobile zu nutzen.

Starten Sie das Spiel auf Ihrem Android- oder iPhone-Smartphone und gehen Sie vom Startbildschirm des Spiels zu Kontakt & FAQ > Anfrageformular. Wählen Sie dann “Ich habe eine Frage zum Spiel”. Scrolle dann die Seite nach unten, um deinen richtigen Benutzernamen zu finden.

Konami PES 2019 Mobile bugs

Konami informiert die Spieler, dass der Fehler in einem nächsten Update behoben wird. Leider hat der japanische Verlag keine weiteren Informationen über das Erscheinungsdatum dieser neuen Version gegeben.

PES 2019 Mobile gibt es in mehreren Sprachen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autres articles sur le même sujet