• RSS-Feeds RSS-Feeds

Tod von Bruno Vanryb, Mitbegründer von Avanquest.

Tod von Bruno Vanryb, Mitbegründer von Avanquest.

Bruno Vanryb starb am Samstag im Alter von 61 Jahren nach einem Motorradunfall in Marokko. Als Pionier der französischen High-Tech-Branche ist der leidenschaftliche Unternehmer bekannt für die Mitbegründung von Avanquest Software, dem Anbieter von Consumer-Software, und für sein Engagement für die neuen Unternehmergenerationen.

Was wir von Bruno Vanryb lernen könnten, so die, die ihn kannten, ist sein Unternehmergeist. Bevor er Führungskraft wurde, war er Unternehmer, eine treibende Kraft, die bereit war, Dinge zu verwirklichen und damit einen Schritt voraus zu sein.

Ein Pionier im Bereich der BtoC-Softwareveröffentlichung

Bruno Vanryb kommt aus Suresnes. Nach seiner Tätigkeit als Toningenieur und dann als Journalist erhielt seine berufliche Laufbahn eine ganz andere Bedeutung, als er sich mit seinem Freund Roger Politis zu einer 30-jährigen Zusammenarbeit zusammenschloss. Die Geschichte ihres Verbandes ist die einer Erfolgsgeschichte: 1984 gründeten sie die BVRP-Gesellschaft auf der Grundlage ihrer Initialen, wobei nur ihr Arbeitslosengeld als Anlage diente.

Von zu Hause aus produzieren sie kleine "in-house" Software und verstehen sehr schnell, wie wichtig es ist, sich auf den internationalen Markt zu verlassen. Nach der Umbenennung in Avanquest Software im Jahr 2005 wurde das Unternehmen 2010 zum siebtgrößten Anbieter von Consumer-Software weltweit.

Avanquest Software wurde von Claranova gekauft und bietet eine große Auswahl an Lösungen wie Sharing, Sicherheit, Fotobearbeitung, Website-Design und Buchhaltungstools.

Ein Schmuggler und ein Motor

Bruno Vanryb verlässt Avanquest im Jahr 2015 für neue Projekte. Insbesondere gründete er BeBrave, ein Beratungsunternehmen für Start-ups, und veröffentlichte 2017 ein Buch mit Ratschlägen und Anekdoten: Die Zehn Gebote des Auftragnehmers.

Er ist sehr engagiert im Hightech-Sektor und investiert und innoviert nicht nur in den Bereichen, die er kennt, sondern versucht auch, seine Energie und sein Know-how an seine Mitarbeiter und Jungunternehmer weiterzugeben, die beginnen wollen.

Er ist Vorsitzender des Synter Digital Software Publishers College und des CroissancePlus-Netzwerks, der Vereinigung, die hinter der Gründung von BSPCE steht, die von Existenzgründern garantiert wird.

Sein Vorgänger, Denis Payre, wies auch für LesEchos.fr darauf hin, dass Bruno Vanryb "mit großer Energie dafür gekämpft habe, dass die BSPCEs für Unternehmen unter 15 Jahren gelten. ", und um hinzuzufügen "Er war jemand, der eine große Fähigkeit zu Überzeugung, Begeisterung und Charisma hatte. Er war warm, gerade und liebenswert. »

Der investierte Unternehmer interessierte sich auch für Rock und war ein großer Sammler von Motorrädern. Die Leute, die ihn kannten, behalten die Erinnerung an jemanden, der neugierig, engagiert und mit einem Hang zur Übertragung ist.

Illustration aus einem gefilmten Interview mit der Akademie für Rechnungswesen und Finanzwissenschaften und -techniken

Artikel zum gleichen Thema

Kein Kommentar
Geben Sie als Erste(r) einen Kommentar ab

Hinterlasse einen Kommentar für der artikel Tod von Bruno Vanryb, Mitbegründer von Avanquest.

Bitte bleiben Sie fair und respektieren Sie die verschiedenen Beteiligten

Software Auswahl
  • Windows 10 ISO Download Tool Windows 10 ISO Download Tool 4 Downloads

    Windows 10 ISO Download Tool ist ein Dienstprogramm zum einfachen Herunterladen von Windows 10 ISO Installationsdateien.
    Sehen Sie sich die Software an

  • Mobizen Mobizen 5 Downloads

    Mobizen ist ein unter Windows erhältliches Tool, mit dem Sie Ihr Android-Gerät von Ihrem Windows-Computer aus nutzen können und zwar kostenlos.
    Sehen Sie sich die Software an

  • Steam Library Manager Steam Library Manager 6 Downloads

    Steam Library Manager ist eine kostenlose Software für Ihre Windows-Computer, mit der Sie Ihre Steam-Bibliothek einfach verwalten können.
    Sehen Sie sich die Software an