Werbung

Wie kann man das Disney+ APK einfach installieren?

Veröffentlicht am

Disney+ wurde am 12. November mit großem Erfolg in den Vereinigten Staaten und Kanada eingeführt, bevor es eine Woche später in Australien und Neuseeland angeboten wurde. Der Disney+-Antrag wurde dann am 24. März 2020 in anderen Ländern Europas veröffentlicht. In der Zwischenzeit müssen Nutzer aus anderen Ländern durch Täuschung auf die Plattform zugreifen.

Disney +

>>Entdecken Sie weitere Disney+ Tipps in unserem kompletten Ordner <<<<<<<<<<<<<<<

Hier ist der Grund, warum das Disney+ APK nicht installiert wird.

Wenn Sie die Nachrichten von Disney+ auf Logitheque verfolgen, wissen Sie sicherlich, dass es bereits möglich ist, sie aus jedem Land mit einem guten VPN zu genießen. Mit den folgenden VPNs können Sie auf den US Google Play-Katalog zugreifen und Disneys Netflix abonnieren:

Beachten Sie, dass es eine andere Möglichkeit gibt, Disney+ einfach auf einem kompatiblen Smartphone oder einer Android-Box zu installieren. Dies ist die Installationsmethode mit einem geteilten APK.

Wenn Sie versuchen, die Disney+-Anwendung durch einfache Installation des APK zu installieren, wird ein Fehler angezeigt. Im besten Fall wird die Anwendung installiert, aber nicht ausgeführt.

Wenn die Anwendung nicht funktioniert, liegt das daran, dass für die Installation zwei weitere wichtige Konfigurationsdateien erforderlich sind:

  • config.xhdpi-xxxxxxxxxx.apk (Konfiguration für Bildschirmauflösung)
  • config.xx-xxxxxxxxxx.apk (Sprachkonfiguration)

Auch hier können Sie versuchen, diese beiden Konfigurationsdateien manuell als APKs zu installieren, aber in den meisten Fällen schlägt die Installation fehl.

Ein Problem mit dem Disney+ APK? Hier ist die Lösung

Um diese Falle zu vermeiden, müssen Sie über eine Drittanbieteranwendung namens SAI (Split APK Installer) verfügen. Hier ist, wie man es benutzt:

1. Laden Sie die SAI-Anwendung aus dem Google Play Store herunter oder beziehen Sie ihr APK von Logitheque. Installieren Sie das Dienstprogramm.

2. Laden Sie die drei Dateien herunter, die für die Installation von Disney+ erforderlich sind:

  • com.disney.disney.disney.disneyplus-xxxxxxx.apk
  • config.xhdpi-xxxxxxxxxx.apk
  • config.xx-xxxxxxxxxxxx.apk

3. Starten Sie das SAI und berühren Sie die Schaltfläche “Install APK”.

4. Wählen Sie die drei oben aufgeführten APKs aus. Sie sollten sich in Ihrem Downloadverzeichnis befinden.

5. Tippen Sie auf die Schaltfläche “Auswählen”. Die Installation wird automatisch gestartet.

SAI Disney+

6. Nach Abschluss der Arbeiten wird die folgende Benachrichtigung angezeigt:

SAI Disney

7. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihr VPN zu aktivieren, um virtuell in die Vereinigten Staaten zu wechseln und Ihre Disney+-Registrierung abzuschließen.

Disney+ Login

Sobald Sie sich registriert haben, denken Sie daran, dass Sie eine 7-tägige kostenlose Testversion erhalten. Sie können Ihr Abonnement natürlich auch in Frankreich behalten, aber Sie müssen Ihr VPN verwenden, um sich mit dem Dienst zu verbinden. Disney+ hat noch eine Besonderheit, die Ihnen das Leben leichter macht.

Sie müssen das VPN nicht ständig nutzen, um Ihre Lieblingsfilme und -serien anzusehen. Das VPN ermöglicht lediglich den Zugriff auf die Plattform. Sobald sich Ihr Konto in den Vereinigten Staaten oder Kanada befindet, können Sie Ihre VPN-Verbindung trennen, ohne den Zugang zu Disney+ zu verlieren. Auf diese Weise können Sie eine optimale Durchflussmenge genießen.

Beachten Sie, dass Logithèque für das Schreiben dieses Artikels nicht bezahlt wurde, aber eine Provision auf jedes Abonnement erhalten kann, das über die Links auf dieser Seite abgeschlossen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel zum gleichen Thema

Werbung