Windows 10 wird diesen Herbst ein kleines Update erhalten

Publié le

Das Jahr 2020 hat gerade erst begonnen, aber die Nachrichten rund um Microsoft und Windows vervielfachen sich. Jetzt, wo Windows 7 vom Radar verschwunden ist, ist Windows 10 an der Reihe, um die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. Wie jedes Jahr soll das Betriebssystem von Microsoft auch in diesem Jahr zwei Updates erhalten. Die erste wird im April erwartet und hat den Codenamen 20H1. Heute geben ein paar Gerüchte Hinweise auf die nächste.

Das Herbst 2020-Update wird voraussichtlich im Oktober oder November veröffentlicht, je nach den Fortschritten von Microsoft, und hat den Codenamen 20H2. Nach den Informationen, die von der WindowsLatest Website erhalten haben, sollte letzteres ein kleines Update sein, das im Wesentlichen Patches und leichte Verbesserungen bringt.

Windows 10

Microsoft sollte daher das gleiche Muster wie im Jahr 2019 reproduzieren: ein Update im Frühjahr, das die große Mehrheit der neuen Funktionen des Jahres konzentrieren würde, dann ein Update im Herbst, das sich auf Verbesserungen und Korrekturen konzentrieren würde. WindowsLatest fügt hinzu, dass die Pläne von Microsoft geändert werden können. Es ist in der Tat möglich, dass einige für die nächste Aktualisierung geplante neue Funktionen auf die nächste Aktualisierung verschoben werden.

In jedem Fall können wir ein Jahr 2020 ähnlich wie 2019 für das Windows 10 Programm erwarten. Derzeit testen die Insider bereits Windows 10 20H1, um die letzten Probleme vor einer möglichen Veröffentlichung in einigen Wochen aufzuspüren.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autres articles sur le même sujet