Clementine Player

  • Mise à jour le 27/03/17

Der Clementine Player bietet wie die Audioplayer vor allem die Funktion eines Audioplayers und einer Bibliothek. Es unterstützt die gängigsten Formate wie MP3, Ogg, FLAC oder AAC. Die Software besteht aus vier Hauptbereichen, was die Bedienung einfach macht:

– die Seitenleiste, mit der Sie die Medien in der Bibliothek oder im Internet auswählen können, – den
Navigationsbereich, mit dem Sie den Künstler, das Album und/oder den Titel auswählen können, – die Wiedergabeliste auf der
rechten Seite, – die Wiedergabeliste auf der Unterseite.

Sobald der Clementine Player installiert ist, müssen Sie die Musikordner auswählen, die Ihre Bibliothek vervollständigen und sie wird bei jedem Start aktualisiert. Darüber hinaus können Sie direkt über einen Dateibrowser oder über verschiedene Online-Dienste wie Spotify, JAZZRADIO.com, Magnatune, SKY.fm, SoundCloud, Last.FM, Google Drive etc. auf Ihre Musik zugreifen. Das Programm bietet auch die Möglichkeit, über einen Pocket Manager, einen Queue-Manager oder ein Musikkonvertierungstool angepasst zu werden. Schließlich ist zu beachten, dass der Clementine Player an Ihre USB-Geräte angeschlossen werden kann, egal ob es sich um Smartphones, MP3-Player oder USB-Sticks handelt.

Capture d'écran Clementine Player
{{ reviewsOverall }} / 5 Users (0 votes)
Rating0
What people say... Leave your rating
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

This review has no replies yet.

Avatar
Show more
Show more
{{ pageNumber+1 }}
Leave your rating

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one