Werbung

SAP Manufacturing Execution

  • Aktualisiert am 18/11/19
  • Hinweis :
     
Besuchen Sie die Website

Unternehmen steuern ihre Produktion unter Berücksichtigung der Bereiche Beschaffung, Personal und Aufgabenstandardisierung.

Der einzige rationale Weg für ein Unternehmen, einem Kunden ein wettbewerbsfähiges Produkt oder eine wettbewerbsfähige Dienstleistung anzubieten, besteht darin, seine Produktionsmittel, seine Transportmittel, Partner innerhalb oder außerhalb des Unternehmens, aber auch die Rohstoffe, die wesentlichen Produkte, die zur Herstellung seiner Produkte oder Dienstleistungen verwendet werden, zu mobilisieren.

SAP Manufacturing Execution stellt seine Expertise in den Dienst von Unternehmen, die in Umgebungen arbeiten, die aufgrund von Währungsschwankungen, Gesetzesänderungen und Klimaschwankungen instabil sind.

SAP Manufacturing Execution verwaltet mit Ihnen Ihre Zeitvorgaben, Qualitätsstandards und Wechselkurse. Diese Art von Software zielt darauf ab, unnötige Komplexität zu vereinfachen. Das Produktionsmanagement ist DIE Quelle der Wettbewerbsfähigkeit.

Sammeln Sie alle relevanten Daten für die Produktionsüberwachung.

Mit der Komplexität der Produktströme und der betrieblichen Informationsflüsse wird die Wettbewerbsfähigkeit beeinträchtigt: Lagerbestände, Transportkosten, Informationen, verwendete Software und benötigte Dokumente.

Diese Informationsmenge wird von SAP Manufacturing Execution Schritt für Schritt verwaltet, um dramatische Fehler für das Unternehmen zu vermeiden. Auf diese Weise können Sie einen vollständigen Produktionsbericht erstellen: Historie, Lagerung, Compliance.

So bieten die Hersteller zum Zeitpunkt T Zugang zu den Produktionsdaten, was den Managern die Möglichkeit gibt, schnell und gut dokumentiert zu entscheiden. Kontrolle und Verwaltung der laufenden Arbeiten mit größtmöglicher Raffinesse zum Schutz vor Produktionsverzögerungen oder Produktabweichungen.

Umfassende Produktqualität und Konformität

Dadurch wird die Gesamtleistung des Unternehmens in Bezug auf Marge und Umsatz optimiert. Sie konfigurieren in SAP Manufacturing Execution Prüfungen der Fertigungsdaten Ihres Produkts: hergestellte oder erworbene Komponenten, überwacht im SAP ME-System.

Dann validieren Sie die Anfrage für ein Produkt und das System erstellt PiA-Nummern, um jede Produktionseinheit zu verfolgen. Um Ihre Stammdaten für die Produktionswerkstatt zu definieren, implementieren Sie die zu überwachenden Ressourcen, die Prognosen zur Ressourcengruppierung und die Vorgänge Ihrer Produktionsmitarbeiter.

Mit SAP ME können Sie Ihre Produktionsüberwachung nach Arbeitsplätzen und Aufgaben, die von Arbeitsplätzen, Produktlinien usw. ausgeführt werden sollen, unterteilen. Und der Master-Asset von SAP Manufacturing Execution verbessert die Produktqualität, indem es den Herstellungsprozess fehlerhafter Produkte frühzeitig unterbricht.

Capture d'écran SAP Manufacturing Execution
Werbung
{{ reviewsOverall }} / 5 Users (0 Stimmen)
Rating
What people say... Leave your rating
Order by:

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung hinterlässt.

User Avatar User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Mehr anzeigen
{{ pageNumber+1 }}
Leave your rating

Ihr Browser unterstützt das Hochladen von Bildern nicht. Bitte wählen Sie eine moderne aus