Mariko

  • Mise à jour le 06/12/12
  • Note :
     

Kombinieren Sie benachbarte Fliesen in diesem alten chinesischen Brettspiel. Füllen Sie das Brett so weit wie möglich mit Steinen, von denen jeder nur neben einem Stein platziert werden kann, der entweder seine Farbe oder seinen Namen hat. Wie alle großen Brettspiele ist auch das Konzept von Mariko´s täuschend einfach, bietet aber eine zutiefst komplexe und herausfordernde Erfahrung. Sie erhalten einen Satz von 72 Kacheln, die jeweils mit einer bestimmten Farbe und Figur markiert sind. Die Steine werden einzeln präsentiert, und Sie platzieren sie auf einem Brett mit 96 Steckplätzen neben anderen passenden Figuren. Je mehr Steine dein Stein berührt, desto mehr Punkte verdienst du für diesen Stein. Die Grundidee der Übereinstimmung von Kacheln wird durch Einschränkungen der möglichen Übereinstimmungen ergänzt. Die Kacheln werden nach Farbe und Figur geordnet, wobei das schwer fassbare Vierwege-Match das beste Spiel ist (zwei nach Farbe und zwei weitere nach Figur). Das Spiel wird gewonnen, indem man die höchstmögliche Punktzahl erzielt, aber Sie werden schnell andere Ziele finden, die Sie erreichen müssen, wie z.B. alle Steine zu verwenden oder Vierwege-Spiele um das Startbrett herum zu erzielen. Mariko ist der Beweis dafür, dass ein Spiel nicht viele Regeln braucht, um anspruchsvoll zu sein. Das Konzept ist einfach, aber jeder neue Zug bietet eine Fülle von Möglichkeiten, die es zu erkunden gilt, was dies zu einem perfekten Einstieg für den tief denkenden Strategen macht.

Capture d'écran Mariko
{{ reviewsOverall }} / 5 Users (0 votes)
Rating0
What people say... Leave your rating
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

This review has no replies yet.

Avatar
Show more
Show more
{{ pageNumber+1 }}
Leave your rating

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one