Silent Hills P.T. Remake

  • Mise à jour le 03/07/18
  • Note :
     

Silent Hills’ Playable Teaser, der 2014 veröffentlicht wurde und die bevorstehende Veröffentlichung des Spiels ankündigte, wurde 2015 endgültig aufgegeben. Für alle, die es ausprobieren konnten und für alle, die es gerne getan hätten, haben zwei Fans kürzlich zwei Mods veröffentlicht, die direkt von Silent Hills P.T. inspiriert wurden.

Diese beiden Modder benutzten Unreal Engine 4, um diesen berühmten Teaser wieder zum Leben zu erwecken.

Der erste Mod ist Corridors und wurde von SmoggyChips entwickelt. Dieses Remake befindet sich noch in der Entwicklung und hat noch einige Fehler, die sein Schöpfer versucht, so viel wie möglich zu beheben. Trotzdem ist das Spiel immer noch angenehm und gut gemacht. Der auszubildende Entwickler plant, sein Spiel bald zu aktualisieren, um die Level zu erhöhen.

Der zweite hat im Moment keinen Namen und ist das Werk von LinusPixel. Für diese Version wurde der Modder von der Teaser- und PS4-Version von Silent Hills inspiriert. Er übernahm die Animationen, Karten und Texturen. Einige Passagen sind schwieriger als andere, aber das Spiel ist immer noch spielbar und hat mehr Updates.

Die beiden Schöpfer wurden von den Wünschen von Hideo Kojima, dem offiziellen Entwickler, inspiriert, indem sie Spiele in Sichtweite der ersten Person anboten, deren Genre Überlebenshorror ist.

Capture d'écran Silent Hills P.T. Remake
{{ reviewsOverall }} / 5 Users (0 votes)
Rating0
What people say... Leave your rating
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

This review has no replies yet.

Avatar
Show more
Show more
{{ pageNumber+1 }}
Leave your rating

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one